Stopp für Neupatienten bis 31.01.2023, ausgenommen Kinder bis 12 Jahre und medizinische Notfälle
        Stopp für Neupatienten bis 31.01.2023,        ausgenommen Kinder bis 12 Jahre und medizinische Notfälle 

Datenschutzerklärung und               Informationen gemäß Art. 13 DS-GVO

Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten

auf unserer Webseite

 

 

Sehr geehrter Besucher unserer Webseite,

 

wir möchten Sie darüber informieren, dass beim Besuch unserer Webseite personenbezogene Daten erhoben werden. Personenbezogen sind Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken jederzeit aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht vollkommen möglich.

 

 

 

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung


Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, sollten die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden können.

 

 

 

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne des

Art. 13 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO ist

 

Dr. med. Simon Glaser

 

erreichbar unter der Praxisanschrift:

Bischofstrasse 4, 75365 Calw (Germany)

 

E-Mail:

Telefon: +49 7051/30034

Fax:+49 7051/30035

 

 

 

Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

 

Über unsere Webseite werden personenbezogene Daten wie folgt verarbeitet:

 

Unserer Webseite dient der Bereitstellung von Informationen über unsere Praxis, unser Behandlungsspektrum und therapeutische Möglichkeiten bei verschiedenen Erkrankungen. Beim Besuch unserer Webseite werden nur die Daten erhoben, die von Ihrem Browser an unseren Server übermittelt werden. Diese Daten sind notwendig, damit Sie unsere Webseite reibungslos angezeigt bekommen und auf ihr komfortabel und sicher navigieren können.

 

Rechtsgrundlage für die Erhebung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 f) EU-Datenschutz-Grundverordnung.

 

Bei der Verarbeitung der Daten bediene ich mich einem externen Dienstleister: IONOS SE (früher 1&1 Internet SE), Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur, Germany. Dieser wurde von mir sorgfältig ausgewählt und beauftragt und ist an meine Weisungen gebunden. Ein Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung wurde abgeschlossen.

 

Im Einzelnen werden folgende Daten beim Besuch unserer Webseite erhoben (Cookies und IONOS 1&1 WebAnalytics):

 

Referrer (zuvor besuchte Webseite)
Angeforderte Webseite oder Datei
Browsertyp und Browserversion
Verwendetes Betriebssystem
Verwendeter Gerätetyp
Uhrzeit des Zugriffs
IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)

 

Zusätzlich findet eine Verarbeitung durch WebAnalytics statt.

 

 

 

Cookies


Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies ”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste (technische Cookies). Hier ist keine Zustimmung von Seiten des Benutzers notwendig. Andere Cookies, z.B. Cookies die zur Analyse Ihres Surfverhaltens (auch „Profiling-Cookie“ genannt), werden nicht auf meiner Webseite genutzt.

 

Diese Website verzichtet auf alle Funktionen, die Ihre personenbezogene Daten über das technisch für den 1&1-MyWebsitebaukasten zwingend Erforderliche hinaus verarbeiten würden. Diese Daten können von der Arztpraxis nicht bestimmten Personen zugeordnet werden und werden auch nicht mit Daten aus anderen Datenquellen der Arztpraxis zusammengeführt. Die Erhebung dieser Daten wird über Cookies realisiert, bei denen es sich um kleine Textdateien handelt, die auf dem Rechner des Nutzers abgelegt werden. In erster Linie werden technisch erforderliche Cookies (so genannte „Session-Cookies) eingesetzt, die üblicherweise nach jeder Browsersession gelöscht werden.

 

Selbstverständlich kann das Internetangebot der Arztpraxis auch ohne Cookies betrachtet werden. Um das Speichern von Cookies zu verhindern, muss in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ ausgewählt werden. Wenn keine Cookies vom Browser akzeptiert werden, kann der Funktionsumfang des Internetangebots eingeschränkt sein.


Für die Website-Besucher werden zumindest zwei Session-Cookies gespeichert:


1) Cookie "DIYAppServer" (cdn.website-start.de).

Diese mit 1&1 IONOS MyWebsite (https://www.ionos.de/hilfe/index.php?id=3181) gestaltete Internetpräsenz setzt zur Nutzung ein von 1&1 IONOS in Deutschland selbstverwaltetes CDN unter der URL "cdn.website-start.de". Dieses wird verwendet, um Seiteninhalte wie z.B. JavaScript mit besserer Performance ausliefern zu können. Hinter der URL "cdn.website-start.de" befindet sich einer der Server von 1&1 IONOS mit Standort in Deutschland.

Dieser Cookie wird ausschließlich für den Betrieb der Website des 1&1-MyWebsitebaukasten verwendet, mit notwendigen Informationen für die Kommunikation zum und vom Server. Es finden hierbei keine Übermittlungen an dritte Parteien statt. Außerdem werden damit keine Tracking- oder Statistik-Funktionen verwendet.

 

2) Cookie "DIY_SB". Dieser wird für Funktionen/Elemente der Website des 1&1-MyWebsitebaukasten verwendet. Auch mit diesem Cookie finden keine Übermittlungen an dritte Parteien statt. Auch hier werden keine Tracking- oder Statistik-Funktionen verwendet.

 

Welche Daten speichern die Cookies von den Webseitenbesuchern?

Es werden folgende Daten von Webseitenbesuchern erhoben, die direkt bei der Erhebung anonymisiert werden (Siehe oben).

 

Zu welchem Zweck werden die Besucherdaten erhoben?

Die Daten werden aus berechtigtem Interesse erhoben, um die Sicherheit und Stabilität des Angebots zu gewährleisten und den Webseitenbesuchern ein Höchstmaß an Qualität und Sicherheit bereitstellen zu können.

 

Wie lang werden die Besucherdaten gespeichert?

Die Daten werden 21 Tage gespeichert.

 

Werden Cookies auf dieser Webseite verwendet?
Es werden standardmäßig ausschließlich technisch erforderliche Cookies eingesetzt - jedoch keine Tracking oder Profiling-Cookies. Die technisch erforderlichen technischen Cookies werden nach jeder Browsersession gelöscht. Es ist außerdem möglich, die Cookies im Browser manuell zu löschen.

 

Werden Besucherdaten an Dritte weitergegeben?

Nein, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.

 

 

 

Analyse-Tools
IONOS 1&1 WebAnalytics

 

Ich nutze IONOS 1&1 Webanalytics, ein Webanalysedienst der

IONOS SE (früher 1&1 Internet SE), Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur, Germany zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe meiner Website. Hierzu sind unserer Webseite sind für IONOS 1&1 WebAnalytics das Tracking und Logging standardmäßig vom Provider aktiviert. IONOS 1&1 WebAnalytics speichert keine personenbezogenen Daten von Websitenbesuchern, damit keine Rückschlüsse auf die einzelnen Besucher gezogen werden können.
In IONOS 1&1 Webanalytics werden Daten ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben.

Folgende Daten werden erfasst:
•    Datum und Uhrzeit des Zugriffs
•    Dauer des Zugriffs
•    Referrer (zuvor besuchte Webseite)
•    Angeforderte Webseite oder Datei
•    Browsertyp und Browserversion
•    Verwendetes Betriebssystem sowie der Name Ihres Access-Provider
•    Verwendeter Gerätetyp
•    IP-Adresse in anonymisierter Form

      (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet
•    Meldung, ob Fehlerseiten erzeugt wurden
werden an einem Server von 1und1/IONOS  übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen ermöglichen es mir, die Nutzung der Website statistisch auszuwerten, Reports über die Websiteaktivität zusammenzustellen und mein Angebot gegebenenfalls zu optimieren.

 

IONOS 1&1 Webanalytics verwendet zum Schutz von personen-bezogenen Daten keine Cookies. Die Daten werden entweder durch einen Pixel oder durch ein Logfile ermittelt.

 

Bei der Verarbeitung der Daten bediene ich mich einem externen Dienstleister: IONOS SE (früher 1&1 Internet SE), Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur, Germany. Dieser wurde von mir sorgfältig ausgewählt und beauftragt und ist an meine Weisungen gebunden. Ein ein Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung wurde abgeschlossen. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.


Nähere Informationen zur Funktionsweise von 1&1-WebAnalytics finden Sie unter:

https://www.ionos.de/hilfe/datenschutz/datenverarbeitung-von-webseitenbesuchern-ihres-11-ionos-produktes/webanalytics/ .

 

 

 

Kontaktformular


Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

 

 

 

Ihre Rechte

 

Sie haben das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

 

Sie haben uns gegenüber folgende Rechte, hinsichtlich der bei uns über Sie gespeicherten Daten:

 

Recht auf Berichtigung und Löschung

Recht auf Auskunft

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten

Recht auf Datenübertragbarkeit soweit vorhanden

Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung falls durchgeführt

 

Ihnen steht weiterhin ein Beschwerderecht beim Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit in Baden-Württemberg zu.

 

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit

 

Hausanschrift:

Königstrasse 10 a
70173 Stuttgart

 

Postanschrift:

Postfach 10 29 32
70025 Stuttgart
Tel.: 0711/615541-0
Fax: 0711/615541-15

 

E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de

 

Sprechzeiten

   

Mo

  9:30 - 12:30

 

14:30 - 17:30

 

Di

  8:30 - 12:30

 

14:30 - 16:00

   
Mi   8:30 - 14:30
   
Do   8:30 - 12:30
  14:30 - 18:30
   

Fr

  8:30 - 14:30

und nach Vereinbarung

Privat und alle Kassen

 

Die Zeiten der

"offenen Sprechstunde" für gesetzlich Versicherte sind über die Homepage der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg einsehbar.

 

 

HNO-Praxis am ZOB Dr. med. Simon Glaser

Bischofstraße 4
75365 Calw

    
Tel  07051/30034
Fax 07051/30035


Kontaktformular

SMS - Service

 

Hotline

 für Privatpatienten +  
 Selbstzahler:

Tel  07051/9377937

 

Link zur Videosprechstunde

(nach telefonischer Anmeldung)

Druckversion | Sitemap
© HNO Praxis am ZOB - Dr. med. Simon Glaser
Kontakt | Anfahrt | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss

Anrufen

Anfahrt